Reha-Tiere. Fortbildungen
Kurse Uncategorized

Entzündung – Freund & Feind des Nervensystems

Online-Seminar und Praxiskurs – separat buchbar!

Wie verlaufen Entzündungen im ZNS und PNS, welche Auswirkungen haben sie? Was bedeutet dies für die tierphysiotherapeutische und tierheilpraktische Arbeit? Denn Entzündungen bekämpfen zwar Infektionen, können aber auch Hirngewebe zerstören.

Wir werden uns mit der Neuroimmunologie beschäftigen, wie man sie und das Prinzip der segmentalen Anordnung für die Behandlung bei Erkrankungen des Nervensystems, Bewegungsapparates, aber auch der inneren Organe nutzen kann.

Wir werden erfahren, wie sich das Nervensystem vor Erkrankungen schützt, aber auch, wie Erkrankungen und Traumen diesen Schutz umgehen können. Und wie das Immunsystem dann helfend eingreifen muß, dabei aber auch oft überreagiert.

Und wir werden lernen, wie wir das vegetative Nervensystem – allen voran den Parasympathikus – nutzen können, um das Immunsystem zu modulieren.

Hier geht`s zur Kursbuchung


Ihre Referentin

Dr. rer. nat.

Dr. rer. nat.

Petra Walter

...ist freiberufliche Dozentin für Neurobiologie, Psychophysik und Neurologie. Nach dem Biologie-Studium und anschließender Promotion zum Thema neuronale Regeneration bei Mensch und Tier war sie wissenschaftliche Mitarbeiterin im In- und Ausland. Seit 2016 ist sie als zertifizierte Tierphysiotherapeutin (Schwerpunkt Hund und Katze) in mobiler Praxis tätig: www.paradog-mobil.de