Online-Kurs

Neurologische Erkrankungen beim Hund erkennen und behandeln | Dr. rer. nat. Petra Walter

Neurologische Erkrankungen erkennen, befunden und behandeln: Wie erkenne / unterscheide ich eine neurologische Erkrankung am Hunde–Patienten? Welche Erkrankungen gibt es? Wie kann ich die Höhe der Schädigung herausfinden? Was geschieht mit dem Nervensystem bei der jeweiligen Erkrankung? Wie kann ich therapiebegleitend (Tierarzt) Sekundärschäden abwenden und Regeneration begünstigen? Was geschieht im Nervensystem während der Regeneration? Was für verschiedene Methoden haben sich bewährt? Was sind die neuesten Erkenntnisse aus der Wissenschaft?

Neuigkeiten

Fortbilden mit kostenlosen Fachartikeln – sicher nicht umsonst.

Normalerweise ist das Lesen der Zeitschrift „kleintier.konkret“ vom Verlag Thieme kostenpflichtig. Entweder als Abo oder man kauft den einzelnen Artikel. Gar nicht so wenige Publikationen sind jedoch ohne Bezahlschranke im Volltext lesbar. Erkennbar ist dies am offenen Schloss-Symbol in grün. Der älteste Artikel, den ich in der Liste verlinkt hab, ist aus dem Jahr 2011, …